2008-02-06

So langsam macht sich auch ein Stück Nervösität breit: Es ist wahrlich nicht  mehr lange, bis unser Umzug geplant ist. Daniels Wohnung ist zu Ende März gekündigt, meine zu Ende April. Leider tut sich der Mallorquiner schwer mit Rückrufen etc., so dass wir immer noch keine Wohnung in Aussicht haben. Tja, so warm isses nachts am Strand noch nicht… Na, wir bleiben mal zuversichtlich… Kennt jemand Stromberg? Da gibts eine Stelle, wo er von der spanischen Lebensgewohnheit berichtet: Manana, Manana, was soviel heißt wie: morgen, morgen… Jedenfalls hat sich seit zwei Wochen unsere Gestoria nicht gemeldet. Is ja auch nicht so wichtig *grmpf* und ich habe noch nicht eine einzige Rückmeldung bez. meines Schulprojekts. Wir erinnern uns: Die Flyer zum Projekt sind vor vier (!) Wochen rausgegangen und unsere Gestoria versprach, sich nach dem 21. Januar auf jeden Fall zu melden. Soviel dazu…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.