2008-09-30

Freunde zu haben, heißt Gäste… Ne, mal im Ernst: Über das halbe Jahr unserer bisherigen Zeit auf der Insel hinweg hatten wir immer wieder nette Leute um uns herum. Momentan ist Don Toni mit seiner Freundin Iris )leider nicht mit auf dem Bild) hier. Don Toni ist ein wirklich alter Hase, kennt Hinz und Kunz, Krethi und Plethi (ich glaube, in Spanien sagt man: Fulano, Zutano y Mengano) und es macht viel Spaß, mit den beiden durch die Gegend zu ziehen. Heute dürfen wir das Casa Nova kennen lernen. Schaut bitte mal auf die Homepage, es ist Wahnsinn, welche Geschichte dieses Haus hat!!! Wir lernen an dem Abend auch noch ein Board-Mitglied aus dem Cala Ratjada Forum kennen. Sehr nett! Vom Schreiben/Lesen her kannte man sich schon, aber wenn die Menschen dann live auch noch nett sind, machts doppelt Spaß! So, und fürs nächste Foto macht Daniel auch die Augen wieder auf :o)

Der Sommer ist vorbei! Pünktlich zum Ende des September wird es etwas schattiger und Marco muss sich zum Rauchen “fertig” machen…

Aber mal ehrlich: Da wird doch etwas übertrieben…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.