2008-10-24

Der Sommer ist vorbei!

Heute ist zum ersten Mal die Außen-Temperatur morgens beim Aufwachen unter 20°C: Bei schlotterigen 18,7°C!!! Da kann man nicht einfach so auf dem Balkon rauchen, sondern muss sich warm einkuscheln…

Auch ich gehe nicht mehr in T-Shirt und kurzer Hose ins Büro. Es ist jetzt kurze Hose und Sweatshirt ;o)

Ja, und auch die mittägliche Ruhepause funktioniert nur noch bedeckt…

Und WIE der Sommer vorbei ist! Heute Nacht erlebe ich das stärkste und kürzeste Gewitter, was ich je erlebt habe! EIN Blitz, EIN Donner und dann ist Ruhe und Dunkel! Zumindest kurz… Unsere Technick Ecke blitze einmal kurz auf, bevor die LEDs der Geräte in ein zärtliches Glimmen verfallen… WAS genau in der Ecke nicht mehr funktioniert, das werden wir morgen herausfinden… Gottseidank sind unsere Fritzboxen heile geblieben, wie sich nach einer erzwungenen Strompause herausstellt. Stecker abziehen, warten, einstöpseln und beten… Wir wurden erhört. Und noch besser, wir sitzen im Trockenen, denn draußen schüttet es aus Eimern… Wie man den Fotos entnehmen kann, macht das Wasser nicht einmal vor den Bürgersteigen so recht halt… Dauer der gesamten Veranstaltung: 10 Minuten…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.