2008-11-06

Ein wirkliches Wunderwerk der Chemie- oder Lebensmittelindustrie ist wohl “Karamell-Pulver”. Für fertig gekaufte Crema Catalana, ein Ei-Vanille-Pudding mit einer karamelisierten Zuckerschicht oben drauf, gibt es ein Karamell-Pulver, welches man auf den Pudding streut und welches dann innerhalb weniger Minuten tatsächlich karamelisiert und eine wirklich harte Schicht bildet.

Wer uns kennt, der weiß, dass wir gerne basteln und probieren! Und da denken wir uns: Also, so was kann ja nicht so schwer sein. Das muss doch letzdenendes normaler pulverisierter brauner Kirstallzucker sein. Also brauner Zucker heraus geholt, den Mörser in Gang geworfen und dann das Pulver auf den zweiten Pudding drauf und warten.
Das Ergebnis ist, wie zu erwarten war, ernüchternd. Optisch nahezu identisch. Geschmacklich auch. Nur die Festigkeit ist nicht annähernd dieselbe! Es entstand leider keine harte Karamell-Schicht — schade, aber lecker!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.