2008-12-10

Noch mal wieder etwas zum Thema Wetter. Heute: Die gefühlte Temperatur.

Generell hat ja jeder schon einmal festgestellt, dass 10 Grad nicht gleich 10 Grad sind. Ist es feucht, fühlt es sich kälter an. Dito bei Wind. Und deswegen haben sich die Meteorologen die sog. gefühlte Temperatur ausgedacht. Sie berücksichtigt solche und andere Effekte und „korrigiert“ die tatsächlich gemessene Temperatur (zumeist nach unten).

Auf unserer Wetter-Seite ist dieser Wert als ReelFeel-Temperatur aufgeführt. Wir haben spaßeshalber mal die Prognose für die nächsten 7 Tage für Cala Ratjada und Hannover in der Grafik zusammen gefasst…

[RF = ReelFeel, ET = echte Temperatur]

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.