2009-01-15


Wir sind ja gar nicht so, wie alle immer sagen. Bei uns kriegt jeder eine Chance! Auch das GPAC, wie wir die neue Location nennen, die sich in den Räumlichkeiten des alten Laurenzius befindet. „Give Pizza a chance!“ heißt es ausgeschrieben. Oder auch gerne: „Give peace a chance!“ oder „Give Pasta a chance!“. So ganz einig waren sich die Inhaber über die ganze Saison da nicht und so wechselte ab und an die Aufschrift auf den Fensterscheiben. Eigentlich wollten wir im Sommer dort am Tresen schon einen Absacker trinken, haben es aber in Ermangelung von Barhockern dann doch gelassen. Aber heute stehen da zu unserem Erstaunen Barhocker! Also, rein in den Laden…

Und das ist echt ein komisches Gefühl… Was ist aus unserem alten Wohnzimmer geworden, in dem wir treu 5 Sommerurlaube verbracht haben? Nun, manchmal heißt es: Abschied nehmen. Und das tun wir heute: Wir nehmen Abschied..:

  • von einer tollen Espressomaschine,
  • von einem hellen, einladenden Laden,
  • einem zweckentfremdeten Flaschenregal Marke: Ikea/Eigenbau,
  • von dem Genuss, freundlich bedient zu werden,
  • von Bierdeckeln unter Biergläsern,
  • von Bierpreisen unter 2€ pro Glas,
  • von einer Küchen-Schwingtür mit toller Bemalung und
  • etc., etc…

Wer das alte Laurenzius noch kennt, der wird wissen, was wir meinen…

Tschüüüüüüüß!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.